Angebote

Alle Kurse sind bei den Krankenkassen zertifiziert und damit bezuschußte Präventionsmaßnahmen für Entspannung!

Wochenkurse

Wöchentlich stattfindender Unterricht im Qi Gong und Taijiquan mit monatlichen Gebühren wie im Stundenplan beschrieben. Man bucht eine Kurszeit, kann aber auch mal in andere Kurse ausweichen zum vor- oder nachholen.

Die Kurse sind als Taijikurse für die Anerkennung als Präventionsmaßnahme zertifiziert.

Sommerspezial: Im Sommer Kursbeteiligung mit Zehnerkarte buchbar: Wer nur bei schönem Wetter im herrlichen Park Eicherhof Übungen mitmachen möchte, kann sich eine Zehnerkarte kaufen und diese egal für welche Kurszeit benutzen, um spontan Sonnenstunden auskosten zu können. Die 10er-Karte kostet 110,-€ für Qi Gong und 135,-€ für Taiji und verfällt nach der Draußensaison.

Mit einer Flatrate von 65,-€ kann man jederzeit alle Angebote nutzen.

ZOOM-Häppchen mit mehreren Terminen

Taiji-Basics:

Dienstags 20 – 20.45h. Körperhaltung, Bewegungsschulung und Raumgefühl durch feines in sich Spüren in leichten, fließenden Bewegungen. Laß Dein inneres Leuchten entstehen

3 Termine: 28. Mai, 11. Und 25. Juni – Teilnahmebetrag 15,-€ pro Termin bzw. für alle 3 Termine 40,00€

Mit einer kleinen Aufzeichnung und einem Handout.

Taiji und Heldenreise = Persönlichkeitsentwicklung:

Bist Du neugierig? Auf Dich? Und neue Schritte in Deinem Leben?

Ein kleiner Schnupperkurs, um die Elemente der Heldenreise (Joseph Campbell) in Bezug aufs eigene Leben Kennenzulernen (Ausgangspunkt, Ruf, Blockade, Ziel). Das Erforschen unserer inneren Gefühlslage drücken wir auch in passenden Taiji-Bewegungen aus. Es ist ein Coachingprozeß mit einer wöchentlichen kleinen Aufgabe, die wir reflektieren, sowie einer unterstützenden Meditation von mir, die Du als Audiodatei bekommst.
Nur, wenn Du wirklich wachsen möchtest!

Wenn die Sehnsucht größer ist als die Angst, bist Du bereit!

4 Termine: 5., 12., 19. Und 26. Juni, 20.15 – 21.15 bzw. solange wir brauchen. 120,- € für das Gesamtpaket. Höchstens 4 Teilnehmer, um individuell arbeiten zu können.

Kurzfristige Einzelangebote

Qi Gong-Spaziergang:

Donnerstag, 09. 05. 10 – 11.30h, Treffpunkt: Wanderparkplatz Weltersbachtal hinter Seniorenheim Hasensprungmühle.
Teilnahmebeitrag 15, 00 € (für Kursteilnehmer kostenlos)

Klangmeditation:

Hören, Spüren, Bewegung entstehen lassen und die eigene Natur erforschen:
Freitag, 17. Mai, von 19.15 – 20.15h. Ich führe Dich über Taiji-Prinzipien in Deine Mitte, Deine Stille – dann ertönen Klänge (Musikstücke ohne Melodie), denen Du in Dir nachspürst und sie evtl. als Bewegung ausdrückst (Du mußt Dich nicht bewegen)
– es geht um das Wahrnehmen innerer Impulse/ Gefühle und diesen Raum geben

Präsenzangebote

Text fehlt noch …

Einzelstunde - coaching

… weil die Zeit fehlt, regelmäßig zu einem Wochenkurs zu kommen

… weil mehr auf eine persönliche Problematik eingegangen werden soll, als im Rahmen eines Kurses möglich ist.

… weil besondere körperliche Einschränkungen erst mal eine individuelle Einführung benötigen

Eine Einzelstunde ist natürlich intensiver und individueller als ein Kursangebot für mehrere Teilnehmer. Wichtig ist mir auch hier, daß man etwas mit nach Hause nimmt, was man wiederholen kann, bis hin zu einem Repertoire, das man auf den eigenen Alltag abstimmt.

Eine einzelne Privatstunde kann sinnvoll sein, wenn man am Wochenkurs teilnimmt, aber man irgendeinen Aspekt tiefer und individueller nachhalten möchte.

Mehrere Einzel- bzw. Privatstunden ergeben sich eher, wenn man ohne Teilnahme am Wochenkurs individueller für sich lernen möchte. Dies würde ich eher Coaching nennen, weil man sich etwas länger begleiten läßt und ich hier verschiedene Lernmittel einsetze, um den Weg effektiver und kostengünstig zu halten:

Vor die erste Einzelstunde gehört ein (Telefon-) Gespräch, damit ich einen Eindruck habe, auf was ich mich enstellen soll. Mit ein paar Tagen Abstand nach dem Treffen erfolgt noch einmal eine telefonische Rückmeldung von mir mit Hinweisen und Tips, die mir mit etwas Abstand dann noch auf bzw. einfallen bzw. genauso um Fragen zu klären, die dann erst bei einem Lernenden auftauchen.

Vor und nach der Einzelstunde kann man auch sporadisch an einer Kursstunde kostenlos teilnehmen, um vorher einen ersten Eindruck von mir und meinem Angebot und hinterher noch einmal eine Körperkorrektur zu bekommen oder etwas nachzufragen.

Das erste Einzeltreffen sollte tatsächlich eine Stunde dauern, danach können die Treffen auch kürzer sein, um sich quasi kleinere Häppchen zu erarbeiten, die man zu Hause nachhalten kann.

Dafür kann ich auch einen persönlichen Trainingsplan erstellen, der allerdings mit 30,-€ extra berechnet wird. Hier formuliere ich die Übungsanleitungen aus oder zumindest als Stichworte.

Man kann während des Treffens ein Video von mir in bestimmten Bewegungen aufnehmen, um diese visuelle Unterstützung mit nach Hause zu nehmen.

Auch ein ausführliches Telefonat kann gesprächsweise eine Art von Coaching sein und wird dann als solches nach Zeitaufwand berechnet. Fragen lassen sich klären, Motivation vermitteln, sogar eine gewisse Form von Anleitung ist möglich.

Zoom-Verabredungen als live-online-Stunde sind möglich.

Online gestellte Videos von mir als Vorführung einer bestimmten Choreografie aber auch als Unterrichtseinheit existieren bereits und werden dann zu Verfügung gestellt.

Eine Einzelstunde kostet 80,- €, kann sich auch zu zweit geteilt werden.

Sommer Spezial

Text fehlt noch …

Veranstaltungsorte / Wegbeschreibung

Bewegungsstudio Mitas in der Moltkestr. 25 / Fresepark in Leichlingen

Der ganze Gebäudekomplex in der Moltkestraße 25 hinter dem Netto heißt Fresepark. Vor dem Gebäude stehend, den Netto hinter sich befindlich, den Treppenaufgang rechts benutzen (ein

Schild vom Bewegungsstudio hängt seitlich im ganzen Schilderwald geteilt mit dem Leichlinger Tanzhaus, das im gleichen Raum ist.). Der Treppenaufgang führt in einen Durchgang, von dem verschiedene Eingänge abgehen. Den letzten Eingang nach rechts benutzen ( E5 ), Treppe hoch in den ersten Stock, links – hier befinden sich drei Türen, es ist die letzte links.

Wichtig: Für Abendkurse kann man die Firmenparkplätze vor diesem rechten Gebäudeteil benutzen. Morgens bitte bei Trinkgut oder Netto parken.

Draußen im Sommer:

Auf dem Parkplatz vom Fresepark, vom Netto aus gesehen hinter dem Gebäudekomplex.

Oder bei sicher schönem Wetter:

Im Park vor Schloß Eicherhof: Nach den Schulen die letzte Möglichkeit, vor Ortsausgang Richtung Solingen von der Straße „Am Hammer“ links abzubiegen, nach einer Rechtskurve rechts parken, links ist die betreffende Wiese (hinter dem Bürgerhaus, neben den Tennisplätzen, gegenüber den Kindergärten Regenbogenland und Flohkiste).

Für Auswärtige von Burscheid oder Opladen kommend: Die Bergisch-Neukirchener Str. führt vom Kreisverkehr mit dem Lidl quer durch den Ort am Kaufpark und an der Aral-Tankstelle vorbei, geht nach dem 2. Kreisverkehr in die Marktstr. über und wird schließlich zur Straße Am Hammer.

Wochenplan / Moltkestr. 25

Montag

}

18.30 - 19.30

Qi Gong

Ulrike Mitas
44,- € mtl.

Dienstag

}

9.00 - 10.00

Qi Gong

Ulrike Mitas
44,- € mtl.

}

9.00 - 10.30

Taijiquan

Ulrike Mitas
55,- € mtl.

Qi Gong- und Taijikursteilnehmer üben gemeinsam und danach in der weiteren halben Stunde üben wir die Taiji-Choreografie

}

19.15 - 20.15

Feldenkrais

Christiane Altenhofen

Mittwoch

}

9.30 - 11.00

Yoga

Nina Siddhi Perez

}

18.15 - 19.45

Qi Gong

Ulrike Mitas
44,- € mtl.

}

18.15 - 19.45

Taijiquan

Ulrike Mitas
55,- € mtl.

Qi Gong- und Taijikursteilnehmer üben gemeinsam und danach in der weiteren halben Stunde üben wir die Taiji-Choreografie

Donnerstag

}

18.00 - 19.30

Yoga

Dorette Kühn

Freitag

}

9.30 - 11.00

Yoga

Nina Siddhi Perez

}

17.00 - 18.00

Yoga

Dorette Kühn

Sonntag

}

11.00 - 12.30

Yoga

Dorette Kühn